Solaranlage
Eine Photovoltaikanlage, oder kurz PV-Anlage ist eine Anlage, in der mittels Solarzellen Sonnenenergie in elektrische Energie umgewandelt wird.
MĂĽssen Sie Solaranlagen reinigen?
 
Solaranlagen haben eine spezielle Beschichtung, die es ermöglicht, Schmutz nach einem Regenschauer abzuwaschen. Sie benötigen daher wenig oder gar keine Wartung. Im Allgemeinen ist es ratsam, Ihre Solaranlage einmal im Jahr auf Sand oder Vogelkot zu überprüfen. Eine halbjährliche Reinigung ist in fast allen Fällen mehr als ausreichend. Sind Ihre Solaranlage zum Beispiel nach einem Sandsturm sichtbar verschmutzt? Wenn ja, sollten Sie darauf achten, wie Sie die Solarmodule reinigen. Solarmodule sind empfindlich und vertragen daher keine ätzenden Reinigungsmittel, Scheuerschwämme oder Hochdruckreiniger. Diese können die Paneele beschädigen. Verwenden Sie stattdessen lauwarmes Wasser und einen weichen Schwamm oder Lappen. Wenn Ihr Dach weniger leicht zugänglich ist, verwenden Sie einen Teleskopabzieher, den Sie an Ihren Gartenschlauch anschließen können. Für die Reinigung ist kein Reinigungsmittel erforderlich. Möchten Sie mehr über die Reinigung von Solarmodulen erfahren? Wir informieren Sie gerne!
Wie viel COâ‚‚-Emissionen sparen Sie mit Solaranlagen?
 
Bevor ein Solarmodul auf Ihrem Dach landet, muss es produziert und transportiert werden. Die Produktion setzt auch heute noch CO₂ frei. Durch die Verbesserung sowohl der Produktionsprozesse des Herstellers als auch der Qualität der Solarmodule wird eine Solaranlage immer schneller CO₂-neutral. Enie.nl achtet bei der Auswahl der Lieferanten auf die Nachhaltigkeit des Produktionsprozesses. Das CO₂, das bei der Produktion und dem Transport dieser Paneele freigesetzt wird, wird bereits innerhalb eines Jahres durch die Erzeugung von grünem Strom kompensiert. Im Vergleich zu Graustrom sparen Sie mit Ihren eigenen Solarmodulen 0,364 kg CO₂ pro selbst erzeugter kWh. Eine Anlage mit sechzehn Modulen (350 Wp) spart auf diese Weise jedes Jahr rund 1800 kg CO₂. Das entspricht in etwa dem CO₂, das bei einer Fahrt von 10.000 Kilometern mit einem Auto mit durchschnittlichem Verbrauch freigesetzt wird.
Was sind die Vorteile von schwarzen Solarmodulen?
 
Heutzutage entscheiden sich viele Menschen für schwarze Paneele. In den meisten Fällen treffen sie diese Wahl, weil sie schwarze Paneele attraktiver finden als blaue. Schwarze monokristalline Paneele haben einen schwarzen Rahmen im Gegensatz zum Aluminiumrahmen der blauen Paneele. Da die Paneele komplett schwarz sind, entsteht ein ruhigeres Bild auf Ihrem Dach. Neben dem ästhetischen Vorteil bringen schwarze Paneele auch mehr Ertrag als blaue Paneele. Der Watt-Peak der Paneele ist höher und sie funktionieren besser bei direktem Sonnenlicht. Mit schwarzen Paneelen erzeugen Sie also mehr Strom pro m² Ihres Daches. Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren? Dann besuchen Sie unsere Produktseite. Wir verwenden Jinko Solar 415 Wp Full Black Solarmodule.
Sind Solaranlagen recycelbar?
 
Ja, Solaranlagen sind fast vollständig recycelbar. Der Hauptbestandteil von Solarmodulen, das Silizium, verliert seine Wirksamkeit nicht und kann daher unendlich oft wiederverwendet werden. Auch die anderen Bestandteile eines Panels, wie Aluminium oder Glas, lassen sich leicht trennen und wiederverwenden. Ein recyceltes Solarmodul kostet über 70 % weniger Energie als ein neues Modul.
Was ist der Unterschied zwischen einer Reihenschaltung und einer Parallelschaltung?
 
Die Art und Weise, wie die Solaranlage miteinander verbunden sind, kann einen großen Einfluss auf die Leistung der Solaranlage haben. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Solaranlagen miteinander verbunden werden können: in Reihe oder parallel. Solaranlagen erbringen natürlich die beste Leistung, wenn sie so viel Sonnenlicht wie möglich einfangen. Manchmal kommt es vor, dass ein oder mehrere Module im Schatten liegen. Wenn ein Feld der Solaranlage in Reihe geschaltet ist, entspricht die Leistung des gesamten Stromkreises der Leistung des Moduls mit der schlechtesten Leistung. Befindet sich ein Paneel (teilweise) im Schatten, wird die gesamte Serie in diesem Fall negativ beeinflusst. Der Schatten einer Dachgaube, eines Schornsteins oder eines hohen Baumes beispielsweise kann die Leistung der Module stark beeinträchtigen. Gibt es viel Schatten auf Ihrem Dach? Dann ist es sinnvoll, die Module parallel zu schalten. In diesem Fall wirken sich die einzelnen Module nicht auf den gesamten Stromkreis aus, sondern jedes Modul arbeitet für sich selbst. Um Solarmodule parallel zu schalten, wird unter jedem Modul ein sogenannter "Optimierer"Mikro Inverter installiert.
Was macht der Wechselrichter?
 
Ein Kabel fĂĽhrt von der Solaranlage zum Wechselrichter. Das ist ein Gerät, in dem Gleichstrom in nutzbaren Wechselstrom umgewandelt wird. Dieser Wechselstrom wird dann zum Zählerkasten geleitet, von wo aus Ihre Geräte im Haus den Strom nutzen können. Der Wechselrichter ist ein Kasten in der Größe von zwei groĂźen Schuhkartons. Wenn die Paneele tagsĂĽber Strom erzeugen, verrichtet der Wechselrichter seine Arbeit. In der Nacht, wenn die Paneele ausgeschaltet sind, ist auch der Wechselrichter ausgeschaltet. Das Gerät macht ein leises Geräusch, wenn es eingeschaltet ist, aber nachts völlig geräuschlos. Da der Wechselrichter seine Wärme abfĂĽhren muss, ist es wichtig, das Gerät an einem Ort zu installieren, der genĂĽgend Platz fĂĽr die Luftzirkulation bietet. FĂĽr ein in Reihe oder parallel geschaltetes System sind unterschiedliche Arten von Wechselrichtern erforderlich. Bei Soly verwenden wir einen Growatt-Wechselrichter fĂĽr ein seriell geschaltetes System. FĂĽr ein Parallelsystem verwenden wir einen Enphase-Wechselrichter. Sie fragen sich, wie das gesamte Solaranlagen System funktioniert?   Kontaktieren Sie uns.
Finanzierung
Alles über Kosten und Mietmodalitäten von Solaranlagen.
Ist es besser, zu mieten oder zu kaufen?
 
Eine Investition, wie den Kauf von Solaranlagen, macht sich im Durchschnitt nach etwa sieben Jahren bezahlt. Unter dem Druck der aktuellen Energiepreise ist die Amortisationszeit in der Praxis oft noch kürzer.Sie möchten Ihre Ersparnisse lieber für etwas anderes verwenden? Dann ist das Mieten von Solaranlage eine intelligente Lösung. Die Amortisationszeit Ihrer Solaranlage ist etwa 2 bis 4 Jahre länger, aber Sie erhalten im Gegenzug Wartung, Versicherung und Garantien. Da wir während des Mietzeitraums der Eigentümer sind, tragen wir alle Risiken selbst. Sie können sich also darauf verlassen, dass wir nur mit den besten Materialien, Herstellern und Installationspartnern zusammenarbeiten. Lesen Sie mehr über die Vermietung von Solaranlagen.
Solaranlage kaufen oder mieten, Sie entscheiden
 
Solaranlage mieten: die Lösung für alle, die ihr Geld lieber für etwas anderes ausgeben möchten. Ein Elektroauto oder ein langer Urlaub. Es ist Ihr Geld, SIE entscheiden. Wenn Sie Solaranlage mieten, zahlen Sie jeden Monat einen festen Betrag für die gesamte Mietdauer. Als Mieter sind Sie also völlig unabhängig von den steigenden Energiepreisen in den Germany und erleben keine Überraschungen. Bei Soly sind Sie nach einer 10-jährigen Mietdauer Eigentümer aller Module. Da Solaranlage eine Lebensdauer von mehr als 30 Jahren haben, können Sie dann mehr als 20 Jahre lang Ihre eigene Sonnenenergie nutzen.
Ăśber Soly
Wie sich die Erde um die Sonne dreht, so dreht sich bei Soly alles um die Sonne.
Wie verläuft der Kaufprozess?
 
Wenn Sie auf "Berechnen Sie Ihren Preis" klicken, wird der Solarrechner gestartet. Wenn Sie den Solarrechner ausführen und einen unverbindlichen Antrag stellen, werden unsere Solarexperten Sie telefonisch kontaktieren. In einem Online-Beratungsgespräch prüfen wir die Eignung Ihres Daches und Ihres Stromzählers und besprechen, wo die technischen Anlagen platziert werden können. Nach dem Termin erhalten Sie ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot. Wenn Sie dieses Angebot annehmen, kann die Installation der Anlage gemeinsam mit Ihnen geplant werden.
Wer ist Soly?
 
Soly wurde 2013 mit einem Ziel gegründet: Solarenergie für alle verfügbar zu machen. Wir packen die Herausforderungen der Energiewende mit beiden Händen an, damit wir alle so schnell wie möglich in den Genuss von günstiger, klimaneutraler und dezentraler Energie kommen. Wir sind eine B Corporation. B Corps (Benefit Corporations) erfüllen die höchsten Standards für soziale Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit, moralische Verantwortung und Transparenz. Auf diese Weise bauen wir eine integrative und nachhaltige Wirtschaft auf.
Wie funktioniert SonnenFreunde?
 
Sie geben die Kontaktdaten Ihres Freundes oder Ihrer Freundin auf www.soly-energy.de/sonnenfreunde/ ein, damit wir sie oder ihn kontaktieren können. Wir vereinbaren dann einen Beratungstermin mit Ihrem Freund oder Ihrer Freundin, um die ideale Lösung für seine oder ihre Situation zu finden. Wird Ihr Freund zum Kunden? Dann erhalten Sie den Aktionsbetrag auf Ihr uns bekanntes Konto innerhalb von zehn Tagen nach der Installation der Solaranlage. Die Aktion ist nur gültig, wenn Ihr Freund sich nicht schon vorher an uns gewandt hat.
Speicher
Die Speicher: eine interessante Investition in die Zukunft.

Jetzt Ihren Preis berechnen sofort sparen